Leitbild

Gemeinsam stark!

In der Edith-Stein-Schule Bremerhaven folgen Schüler und Erwachsene gemeinsamen Leitlinien. 
Das Leitbild der Schule wurde im Jahr 2008 verabschiedet  und wird seither immer weiterentwickelt.

Die Edith-Stein-Schule Bremerhaven ist ein Teil von Kirche.

  • Jeder Mensch hat als Geschöpf Gottes seine eigene Würde. 
  • Christliche Nächstenliebe ist die Grundlage für unseren Umgang miteinander.
  • Christliches Leben wird durch Religionsunterricht, Gottesdienst, Mitfeiern des Kirchenjahres und soziales Engagement praktiziert.
  • Die ökumenische Zusammenarbeit und der Dialog mit anderen Religionen sind uns wichtig.

Die Edith-Stein-Schule Bremerhaven versteht sich als Schule der Gemeinschaft.

  • Eltern, Lehrerinnen und Lehrer, Schülerinnen und Schüler bilden eine feste Erziehungsgemeinschaft.
  • Solidarität, Toleranz und ein friedliches und soziales Miteinander bestimmen unser Schulleben.
  • Friedvolles Austragen von Konflikten, Vergeben und Verzeihen prägen unsere soziale Gemeinschaft.
  • Unsere besondere Fürsorge gilt den Schwachen und Benachteiligten.
  • Die Lehrerinnen und Lehrer gestalten das Leben an unserer Schule  als aktive Christen.

Die Edith-Stein-Schule Bremerhaven ist Ort christlicher Bildung.

  • Jede Schülerin und jeder Schüler wird entsprechend seinen individuellen Fähigkeiten gefordert und gefördert.
  •  Wissensvermittlung und musisch-ästhetische Erziehung tragen gleichermaßen zur ganzheitlichen Persönlichkeitsentwicklung bei.
  • Bildung heißt auch Stärkung sozialer Kompetenz, Kritikfähigkeit und Verantwortungsbewusstsein

Einsatz für Frieden, Gerechtigkeit und Bewahrung der Schöpfung sind Grundwerte der Gestaltung unserer Katholischen Schule Bremerhaven.