Wahlpflichtkurse

WPK 7 - 8 im Schuljahr 2018/19

WPK 9 - 10 im Schuljahr 2018/19

  • WPK 1:Darstellendes Spiel/Frau Hierath und Frau Kaluza

Mach mal nicht so ein Theater!!!! Doch unbedingt und zwar richtig!!! Seit drei Jahren bieten wir an der Edith-Stein-Schule den WPK Darstellendes Spiel an. Doch was machen wir da überhaupt? Und: Warum solltest du da mitmachen? Wir spielen Theater und das mit ganz viel Musik. Jedes Jahr erarbeiten wir ein neues Musical, welches zum Ende des Schuljahres aufgeführt wird. Dieses Jahr machen wir unser Musical ganz groß! Zusammen mit den Schülerinnen und Schülern der Stella Maris und der Chor AG wollen wir etwas Einzigartiges auf die Bühne bringen. Das macht nicht nur wahnsinnig viel Spaß, es fordert auch Anstrengung und Durchhaltevermögen. Wer gerne in andere Rollen schlüpft und auf der Bühne steht, muss auch seinen Text lernen und seine Ideen für die Kostüme, das Bühnenbild und die Bühnentechnik miteinbringen. Denn wir wollen euch gerne von der Textfassung bis zur fertigen Inszenierung miteinbinden. Ihr entscheidet also mit, was eure Rolle sagt, wie die Kostüme oder das Bühnenbild aussehen könnten. Wenn du dich für diesen WPK entscheidest, solltest du

• auf jeden Fall Mut haben vor einem größeren Publikum auf der Bühne zu stehen.

• Gut Texte auswendig lernen können

• Gerne im Team zusammenarbeiten

Theaterspielen funktioniert nur, wenn man sich auf das Spiel einlässt, wenn man sich beteiligt, mitwirkt und sich einbringt, quasi mit Leib und Seele. Doch auch gemeinsame Spiele und viel Spaß bei der Arbeit miteinander kommen nicht zu kurz.

Wer also Lust auf Schauspiel, Tanz und Musik hat und gleichzeitig in einer Gruppe aus Schülerinnen und Schülern vieler Jahrgänge arbeiten möchte, sollte sich die Teilnahme an diesem WPK nicht entgehen lassen!

 

  • WPK 2: Videodokumentation der Sportprüfungsaufgaben für ausgewählte Unterrichtsinhalte der 7. und 8. Klassen/Herr Wöhlken

Sport, Medien und Arbeit mit dem Computer sind Inhalte dieses Wahlpflichtkurses. Ihr erstellt Videos von Prüfungsaufgaben aus den Sportarten Basketball, Handball, Volleyball, Trampolin, Leichtathletik, Badminton und Tischtennis. Anschließend bearbeitet ihr eure Videos mit dem Computer. Eine Präsentation schließt eure Videodokumentation ab.

Die Prüfungsaufgaben werden praktisch in diesem WPK umfassend geübt.

 

  • WPK 3: Schülerfirma/Herr Manick

Wirtschaft hautnah erleben, Entscheidungen treffen, Produkte vermarkten und mit Gewinn verkaufen, all dieses umfasst der WPK Schülerfirma. So lernst Du zunächst in der Theorie, wie eine Schülerfirma funktioniert, welche Abteilungen sie umfasst und welche Entscheidungen im Vorfeld getroffen werden müssen. Dann geht es aber auch schon in den praktischen Teil, wo Du in unserem Snack Shop hautnah Wirtschaft erlebst. Sei Teil des Einkaufs, Herstellungsteams oder stehe selbst im Snack Shop hinter dem Tresen und verkaufe die Produkte.

Wenn Du Wirtschaft magst, ein Marketing oder Verkaufstalent bist, und einmal sehen willst, wie man richtige Wirtschaftsentscheidungen trifft, dann bist Du im WPK Schülerfirma goldrichtig.

  • WPK 1: Gesundheit und Suchtprävention/Frau Mund

Das Wahlpflichtfach “Gesundheit und Suchtprävention” gliedert sich in zwei Themen. Zum einen lernt ihr die Unterschiede zwischen stoffgebundenen (z.B. Alkohol, Cannabis) und stoffungebundenen (z.B. Medien) Drogen kennen. Wir setzen uns mit auslösenden und begünstigenden Faktoren der Abhängigkeit auseinander, sowie dem kritischen Umgang damit. Die Aufklärung soll euch dabei helfen eure Fähigkeiten zu stärken, euch in sogenannten Verführungssituationen argumentativ und konsequent zu behaupten und Strategien entwickeln zu können Krisensituationen zu begegnen. Zum anderen lernen wir mit der Beantwortung der Leitfrage „Warum essen und trinken wir?” den Zusammenhang zwischen Ernährung und Leistungsfähigkeit des Körpers kennen. So soll das Interesse für den eigenen Körper geweckt und das verantwortungsvolle Handeln für den Umgang damit gestärkt werden.

 

  • WPK 2: Ernährung und Kochen/Frau Pàscoa

Kaufen oder zubereiten? Viele Gerichte, die es fertig zu kaufen gibt, kann man auch einfach selbst zubereiten. Die eigene Zubereitung ist meist günstiger, gesünder und auch schonender für unsere Umwelt. Im WPK Kochen werden wir uns mit dem sogenannten „Convenience-Food“ und dessen Vor- und Nachteilen befassen. Die frische Zubereitung einzelner Gerichte und der direkte Vergleich mit dem entsprechenden Fertigprodukt wird ebenfalls Bestandteil dieses Kurses sein.

 

  • WPK 3: Handlettering und Scrapbooking/Frau Siedek-Mohring

Hast du Lust dich kreativ auszutoben, verschiedene Schriften kennen zu lernen, selber zu schreiben, zu erfahren, wie Schrift und Wort wirken kann, wenn man es auf verschiedene Arten betont?

Handlettering ist das Zauberwort, mit dem du dir viele Dinge ganz individuell gestalten kannst und wirst, wenn du dich für diesen WPK entscheidest. Und du musst kein Künstler zu sein, um mit Scrapbooking zu beginnen. Du musst einen Stift halten können. Und eine Schere. Und du brauchst Fotos. Nein, nicht nur die auf deinem Computer oder Smartphone. Richtige ausgedruckte Fotos. So wie früher. Und Kleber. Und Papier.

Bring deine Geschichten zusammen mit deinen Fotos zu Papier. Du musst kein Buch schreiben, du musst nicht einmal perfekt schreiben können und auch keine Regeln oder richtige Reihenfolge einhalten. Zum Erstellen deiner Scrapbook-Seiten brauchst du kein Design-Diplom, einfach nur ein paar Basis-Materialien wie gutes Papier, Stifte, Werkzeug zum Schneiden und Kleben, und schon kann es losgehen.

Also dann, nichts wie los und zum WPK Handlettering und Scrapbooking anmelden!